Helmholtz Zentrum Berlin

#HZBzlog

#BESSY
The ideal microscope for space and time

Selected Source

Dr. Paul Goslawski

Physicist, Postdoc, HZB ⁄ Institute of Accelerator Physics

After having finished my Phd in mid 2013 in particle physics I moved to Berlin for participating at the BESSYVSR project. I started to work on beam dynamics with the focus on optimisation of the magnetic lattice for shortest bunches (low alpha lattice). With measurements at the MLS I am studying the dependence of the energy width on the bunch length.


Nach Abschluss meiner Promotion verstärke ich seit Mitte 2013 das BessyVSR Team. Ich befasse mich mit der Strahldynamik für BESSY VSR mit dem Focus die Bunche so kurz wie möglich zu machen (low alpha lattice). Mit Messungen an der MLS untersuche ich wie sich der Zusammenhang zwischen Energiebreite und Bunchlänge verhält.